Die Speicher-Matrjoschka

Die Tage bin ich auf die Matrjoschka-Puppen von Art Lebedev gestoßen – was für ein großartiges Nerd-Gadget! Leider im Shop gerade nicht verfügbar, und ich fürchte, sie wären auch sündig teuer… auf jeden Fall symbolisieren sie schön die Größenordnungen der Speicherplatz-Angaben: Abgesehen von der innersten Puppe (das Bit) bedeutet jede weitere Puppe einen Faktor von 1024:

Die äußerste Puppe entspricht in etwa der Kapazität einer modernen Festplatte. Die NSA baut derzeit ein Rechenzentrum in Utah, welches Daten im Yottabyte-Bereich beherbergen soll. Um zu zeigen, wieviel ein Yottabyte ist, habe ich die Umrisse der Puppen hier in Rot weitergezeichnet:

Es entspricht der Kapazität von ca. 1.000.000.000.000 Festplatten… beängstigende Dimensionen. Wer einen noch plakativeren Vergleich will: Open Data City hat auf einer Karte eingezeichnet, wieviel Platz das im Vergleich zu den Stasi-Akten wäre.

(Matreshkus-Nero-Bilder mit freundlicher Genehmigung von Art Lebedev)

comments powered by Disqus