“The Power of Open” - ein Plädoyer für Creative Commons

Das Buch The Power of Open beschreibt zunächst kurz die verschiedenen Creative-Commons-Lizenzen; anschließend berichtet es über die Geschichten verschiedener Leute, die aus ganz unterschiedlichen Motivationen auf Creative Commons gestoßen sind: Die Spannweite reicht vom Idealismus bis zum Marketing-Instrument. Das schön gestaltete Buch (das selbstverständlich auch unter einer CC-Lizenz steht) wurde nun auch auf Deutsch übersetzt und kann nun hier heruntergeladen werden (lokaler Mirror hier).

comments powered by Disqus