Neuer Seitenanstrich

new20.pngDer zweite Layout-Wurf war durchaus nett - jedoch störten mich zwei Dinge: Zum einen war es zwar optisch hübsch, hatte aber mit dem Thema der Seite überhaupt nichts zu tun. Zum anderen war der breite Textfluß gegenüber dem starren Layout zwar besser, doch auf breiten Monitoren wurden die Zeilen einfach zu lang. Nach mehreren Anläufen habe ich nun einen Entwurf, mit dem ich recht zufrieden bin... fürs erste jedenfalls ;-)

Dieser Wurf (der dritte für Drupal) ist nicht mehr "from scratch" selbstgebaut - ich habe mich bei YAML und YAML für Drupal bedient. Ich hatte die Faxen dicke, mich um jede Browserversions-Mimose zu kümmern - und YAML bietet genau das, was ich wollte: Mehrere Spalten, die zwischen einer Mindest- und einer Höchstbreite mit dem Browserfenster mitwachsen. Und trotzdem war für den IE7 eine Sonderbehandlung nötig :-X

Für das "Logo" wollte ich irgendetwas, das die allgemeine Überwachung und den Verlust der Privatsphäre symbolisiert. Nach etwas Suche im Netz nach freier Clipart hatte ich schließlich diese Silhouetten und diese Kameras gefunden... der Erste Entwurf sah dann so aus:

Logo - 1. Entwurf

Die Balken unten wirkten in klein nicht so wie gewünscht, dazu kam die Idee, den allgemeinen Identitätswahn durch einen Barcode zu symbolisieren. Mit barcode4j fand sich übrigens eine Möglichkeit, mit freier Software sogar einen richtigen Barcode zu generieren :-)

Logo - 2. Entwurf

Der Entwurf hatte wieder das "Verkleinerungsproblem": Die Barcode-Striche waren zu schmal und zu schlecht als solcher erkennbar.

Logo - 3. Entwurf

Mit der Verlängerung der Barcode-Striche im Hintergrund wurde deutlicher, woher die roten Linien in den Personen kamen; außerdem hatte ich den Bug behoben, daß der "Überwacher" links ebenfalls mit Barcode-Strichen überzogen war ;-) Ich wäre an dieser Stelle zufrieden gewesen, aber meine Schwester meinte, ich solle den Überwacher entfernen - der würde so "klemmen", und der unbedarfte Betrachter würde den "Überwacher" als solchen nicht erkennen; dazu müßte ich ihm ein Fernglas in die Hand geben - und die Kamera als Symbol sei sowieso viel prägnanter. Naja, sie muß es ja wissen, immerhin ist sie Grafikerin :-) Und so entstand die endgültige Version:

Logo - 4. Entwurf

So, und nun hoffe ich, daß die Layoutänderung gefällt und gegenüber dem alten Layout tatsächlich ein Fortschritt ist! Viel Spaß beim Weiterlesen!

comments powered by Disqus