Unser Land ist keine Experten-Demokratie

Eine Perle, auf die ich zufällig in einem älteren Blog-Eintrag gestoßen bin: Laut seiner Aussage hat Herr Wiefelspütz ein Buch über die Online-Durchsuchung in Arbeit. Woher hat ein Parlamentarier aber die Expertise über diese - teils sehr techniklastigen Themen? Bis dato war ich der Meinung (oder besser: in der stillen Hoffnung), daß sich die Politiker da von Experten beraten lassen. Herr Wiefelspütz erklärt aber:

Wichtige Entscheidungen lasse ich mir nicht von Experten abnehmen. Unser Land ist keine Experten-Demokratie. Das Parlament ist der Gesetzgeber.

Oh, was wünschte ich, wenn wir eine Experten-Demokratie wären und unsere Gesetze tatsächlich von Experten gemacht würden...

comments powered by Disqus