Die Heise-Security-Glaskugel für 2008

Schon eine Woche alt und mir bis dato entgangen: Der Rückblick auf das Jahr 2008 durch die Glaskugel der Heise-Security-Redaktion. Lachen oder weinen, lachen oder weinen... ich habe mich für's schallende Gelächter entschieden. Dem Nachsatz des Artikels möchte ich mich zu 100% anschließen:

Nachdem unsere Glaskugel bereits im letzten Jahr nicht hundertprozentig zuverlässig gearbeitet hatte, besteht allerdings noch Hoffnung, dass das ein oder andere Ereignis so nicht eintritt.

dummerweise sind die Prognosen so gut, daß da leider nur bedingt Hoffnung besteht...

(via Fefe)

comments powered by Disqus