Elektronischer Einbruch in Schwedische Parteirechner wohl “piece of cake”

Slashdot referenziert den Artikel einer schwedischen Zeitung, laut dem der Einbruch über ein "schwaches Paßwort" stattfand - Username=Passwort.
Autsch. Und da wundert sich noch jemand über den Vorfall? Zumindest parteiintern gehört der Account-Inhaber auf dieselbe Anklagebank wie diejenigen, die sich daran bedient haben...

comments powered by Disqus