64 Jahre alte Enigma-Nachricht entschlüsselt

Im Oktober 1996 veröffentlichte Ralph Erskine im Krypto-Journal Crypologia drei Enigma-Funksprüche, die bis dato nicht dechiffriert werden konnten. Die Nachrichten wurden mit der M4-Variante der Enigma Chiffriermaschine verschlüsselt.
Dem M4 message breaking project gelang nun die Entschlüsselung einer der drei Nachrichten. Das Projekt, das seit Anfang Januar läuft, versucht auf den Rechnern freiwilliger Teilnehmer, den Chiffraten zu Leibe zu rücken. Die Stellung der Rotoren wird brute force durchprobiert, für die Konfiguration des Steckbretts werden verschiedene Optimierungen verwendet.
Ein spannendes Projekt und ein Lehrstück für klassische Chiffren!

comments powered by Disqus