MD5 Kollisionsgenerator

Im August 2004 wurde von einem Forscherteam eine Methode zum Finden von Kollisionen in mehreren Hashfunktionen vorgestellt. Im Blog von Bruce Schneier stellte Patrick Stach Links auf effiziente Implementierungen für MD5 und MD4 ein. Kollisionen für MD4 lassen sich so innerhalb von Sekunden, für MD5 in ca. 45 Minuten (auf aktueller PC-Hardware) finden.

Weitere Informationen über MD5, sowie FAQs zu der Kollisionsproblematik findet man auf der MD5-Homepage von M. Abzug.

comments powered by Disqus